Kann man auf einem E-Piano genauso gut lernen wie auf einem richtigen Klavier?

Ob jung oder alt, musikalisch vorgebildet oder nicht, voll motiviert oder noch zögerlich: Wer das Klavierspiel erlernen möchte, stellt sich immer mindestens eine dieser Fragen:

Bleibe ich dran?

Oder hat sich die Motivation nach dem ersten halben Jahr verflüchtigt?

Lohnt sich die Investition in ein Klavier oder bleibe ich auf einem Fehlkauf sitzen?

Passt das Instrument wirklich zu mir? Wo soll ich das Klavier hinstellen?

Und was sagen die Nachbarn, Mitbewohner oder Familie, wenn ich deren Nerven mit schrägen Tönen strapaziere?

Ich bin die Woche über nicht zu Hause, wie kann ich trotzdem üben?

Ein Klavier passt gerade nicht in mein Budget – und jetzt?

 

Die Liste ließe sich beliebig fortsetzen… Weiterlesen “Kann man auf einem E-Piano genauso gut lernen wie auf einem richtigen Klavier?”

Roland FP-30 BK

Neues Instrument im Angebot: ROLAND FP-30 im Test

Ein etwas verspäteter Neuzugang ist das ROLAND FP-30. Zwar ist es im Herbst 2016 bereits auf den Markt gekommen, war aber anfangs wegen der hohen Nachfrage nur schwer zu bekommen. Erst jetzt hat dieses top-aktuelle Instrument den Weg in unser Angebot gefunden. Wir haben die Gelegenheit genutzt, um uns das Instrument etwas genauer anzuschauen. Dabei fiel auf: Das (fast) perfekte Instrument kommt mit einem kleinen Schönheitsfehler.

Weiterlesen “Neues Instrument im Angebot: ROLAND FP-30 im Test”