Welche Fristen gelten bei der Online-Vermietung?

Ein Instrument kann bei uns entweder zum 1. oder zum 15. eines Monats gemietet werden. Damit eine reibungslose Lieferung gewährleistet werden kann, muss die Bestellung rechtzeitig eingegangen sein. Bitte plane auch für die Rücksendung die entsprechenden Fristen mit ein.

Folgende Fristen gelten für die Vermietung:

VorgangFristBeispiel
Mietbeginn am 01. oder 15. eines MonatsDer Mietbeginn muss am Tag der Bestellung mindestens 10 Tage in der Zukunft liegen.Für den Mietbeginn 01.04. muss die Bestellung bis zum 21.03. aufgegeben werden.
Eingang Mietunterlagen und Vorauszahlung5 Werktage vor MietbeginnAm Montag, den 26.04. müssen alle Mietvoraussetzungen erfüllt sein, damit das Instrument vor Mietbeginn am Sonntag, den 01.04. geliefert werden kann.
Auftrag zur Rücksendung des InstrumentesRückgabedatum muss mindestens 5 Tage in der Zukunft liegen.Am 29.10. wird die Abholung in Auftrag gegeben. Das früheste Abholdatum ist der 04.11.
Beendigung MietvertragEndet automatisch mit dem Absenden des Instrumentes zum nächsten 01. oder 15. eines MonatsDas Instrument wurde am 11.03. vom Paketdienst abgeholt. Der Mietvertrag endet zum 15.03.
Rückgabe bei SelbsteinlieferungRückgabe innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt des RücksendescheinsDer Paketschein wurde per Mail am 15.05. zugestellt. Der Paket muss bis zum 25.05. im Paketshop abgegeben werden.

Werden diese Fristen nicht eingehalten, wird die Miete in dieser Zeit trotzdem fällig bzw. wird anteilig nachberechnet und in Rechnung gestellt.